fbpx
      Geht Der Kauf
          Rize

          Pet Care

          UCITS ETF (KATZ)

          Film anschauen

          Key Dokumente

          FONDS-ZUSAMMENFASSUNG

          Der Rize Pet Care UCITS ETF (KATZ) hat zum Ziel, in Unternehmen zu investieren, die Nutznießer der steigenden Anzahl von Haustierbesitzern und des Vermenschlichungstrends gegenüber Haustieren, der Einführung von frischem und gesundem Futter und von Diäten für Haustiere, der zunehmenden Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen rund um die Haustiergesundheit und Veterinärmedizin sowie des wertvollen Einflusses von Haustieren auf unsere allgemeine psychische Gesundheit und auf unser Wohlbefinden sein dürften. Der KATZ beabsichtigt, Anlageergebnisse zu erwirtschaften, die vor Gebühren und Aufwendungen im Allgemeinen der Kurs- und Renditeentwicklung des Foxberry Pet Care Index entsprechen.

          KEY INFORMATIONEN

          • AUM ($USD): 697,566
          • TER: 0.45%
          • ISIN: IE000QRNAC66
          • Basis Ticker: PETZ
          • WKN: A3DDPP
          • SFDR-Klassifizierung: Artikel 8
          • MSCI ESG-Rating: AA

          INVESTMENT CASE

          Es gibt viele Gründe, weshalb Menschen ihre Haustiere lieben. Das Bedürfnis nach Geborgenheit und Sicherheit, nach Freundschaft und Loyalität und der Wunsch, sich zu kümmern, sind einige der häufigsten Gründe. In den vergangenen 20 Jahren haben immer mehr Haustiere den Weg von unseren Gärten in unsere Schlafzimmer gefunden. Sie wurden zu Mitgliedern unserer Familien, und wir haben uns gewissermaßen von reinen Tierhaltern zu Tiereltern entwickelt. In seinem Buch „The Animals Among Us: How Pets make us Human“ (Die Tiere unter uns: Wie uns Haustiere menschlich machen) erörtert der Anthrozoologe John Bradshaw die These, dass die Haltung von Haustieren ein wesentlicher Charakterzug der menschlichen Natur ist. Dass Haustiere immer mehr vermenschlicht werden, offenbart unser natürlicher Hang dazu, sie wie unsere eigenen Kinder zu behandeln, je mehr wir sehen, wie empfänglich sie für das sind, was auch wir als Menschen zu schätzen wissen. Diese Vermenschlichung von Haustieren hat zu einer neuen, fürsorglicheren Haustierhaltung geführt. Wir können eine zunehmende Premiumisierung von Heimtierbedarf und -diensten, mehr Nachhaltigkeit bei der Beschaffung von Proteinen und Aromastoffen sowie Haustierbesitzer unter der mit digitalen Medien aufgewachsenen jungen Generation, den sog. Digital Natives, beobachten, die Online-Abonnements bevorzugen. Ferner nahm der Wunsch der Menschen, eine Beziehung zu einem Haustier zu haben, zu. Mit dem Rückzug der Kleinfamilie legen sich viele Single-Haushalte sowie unverheiratete und kinderlose Familien Haustiere zu. Die zunehmende Zahl älterer Menschen und nachfamiliärer Haushalte hat ebenfalls zur Folge, dass immer mehr pelzige Gefährten unsere Heime erobern. Vor diesem Hintergrund sind die Aussichten für die Heimtierbranche optimistisch. Unsere neuartige Anlagestrategie in Form unseres ETF – Europas erster Indexfonds für Heimtierbedarf – bietet Anlegern ein Engagement in Unternehmen, die von der weltweit wachsenden Heimtierbranche profitieren. Diese Unternehmen ermöglichen es unseren Haustieren, ein glückliches und gesundes Leben zu führen.

          WARUM KATZ

          • Günstige Wachstumsperspektiven

            Der KATZ ist Europas erster ETF rund um die Heimtierbranche und bietet Anlegern eine Beteiligung an Unternehmen, die von der zunehmenden Haltung und dem Vermenschlichungstrend gegenüber Haustieren profitieren dürften.

          • Unterstützt von Euromonitor®

            Der KATZ wurde in Zusammenarbeit mit Euromonitor, einem auf Strategieresearch fokussierten Unternehmen mit Sitz in London, Großbritannien, entwickelt und nutzt dessen einzigartige Expertise und internes Klassifizierungssystem für Unternehmen, die ein wesentliches Engagement im Bereich des Heimtierbedarfs bieten.

          • Uneingeschränkter Ansatz

            Mit seiner Portfoliostruktur setzt sich der KATZ über herkömmliche Klassifizierungen nach Sektoren, Größe und Länder hinweg, indem er ein im Aufschwung befindliches Thema verfolgt.

          • ETF-Effizienz

            Mittels einer einzigen Transaktion bietet der KATZ Zugang zu Dutzenden von Unternehmen, die gut positioniert sind, um vom Rückenwind des Themas Heimtierbedarf zu profitieren.

          Thematische Klassifikation

          KATZ investiert in Unternehmen innerhalb der 4 Teilsektoren der thematischen Klassifizierung für Haustierbedarf, die in Zusammenarbeit mit der Strategieforschungsgruppe Euromonitor erstellt wurde. Die Klassifizierung ist eine Taxonomie, die für die Investment- und Forschungsgemeinschaften entwickelt wurde, um die wichtigsten Kategorien der Heimtierbranche und die damit verbundenen Unternehmen und Geschäftsaktivitäten zu identifizieren, die von der steigenden Zahl der Haustierbesitzer und der Vermenschlichung von Heimtieren, der Einführung von frischem und gesundem Futter und Diäten für Haustiere, der wachsenden Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Haustiergesundheit und der Veterinärmedizin sowie dem wertvollen Beitrag von Haustieren zu unserem allgemeinen psychischen Wohlbefinden profitieren.

          Mehr Anzeigen

          PET CARE

          Tiernahrung und Konsumgüter

          Haustierhandel

          Haustiergesundheit

          Haustierversicherung

          Top 10 Beteiligungen

          Name ISIN Weight CCY
          CHEWY INC US16679L1098 7.86 USD
          COVETRUS INC COM US22304C1009 7.36 USD
          TRUPANION INC COM US8982021060 6.59 USD
          IDEXX LABS INC COM US45168D1046 6.47 USD
          TRACTOR SUPPLY CO COM US8923561067 5.62 USD
          FRESHPET INC COM US3580391056 5.46 USD
          PETCO HEALTH & WELLNESS CO INC CL A COMA US71601V1052 5.22 USD
          ZOETIS INC COM USD0.01 CL ‘A’ US98978V1035 5.22 USD
          PET CENTER COMERCIO E PARTICIPACOES BRPETZACNOR2 5.04 BRL
          PATTERSON COS INC COM US7033951036 4.74 USD

          Gesamtbestand der Fonds

          Scroll

          FONDS DETAILS

          Netto Assets USD 697,566
          NAV Anteil USD 3.4878
          Gesamtanzahl der Anteile 200,000
          Gesamtkostenquote 0.45
          Auflagedatum 30/03/2022
          ISIN IE000QRNAC66
          Börsenkürzel PETZ
          WKN A3DDPP
          Währung USD
          Index Name Foxberry Pet Care Index / FXBYPETZ
          Replikationsmethode des Index Physisch, voll replizierend
          Verwendung der Erträge Thesaurierend
          Anzahl der Beteiligungen 30
          UCITS Ja
          Sitz der Fondsgesellschaft Irland
          Emittent Rize UCITS ICAV
          Promoter Rize ETF Limited
          Manager IQ EQ Fund Management (Ireland) Limited
          Investment-Manager IQ EQ Fund Management (Ireland) Limited
          Depotbank Northern Trust Fiduciary Services (Ireland) Limited
          Equity Fund (DE) Ja
          SFDR-Klassifizierung Artikel 8

           

          Zielmarktdaten

          Produktkategorie Exchange-Traded-Fund (ETF)
          Vertriebsweg Execution only, Anlageberatung, Beratungsfreies Geschäft
          Kundenkategorie Privatkunde, Professioneller Kunde, Geeignete Gegenpartei
          Kenntnisse und/oder Erfahrungen Kunde mit Basis Kenntnissen und/oder Erfahrungen mit Finanzprodukte
          Finanzielle Verlusttragfähigkeit Der Anleger kann den vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals tragen
          Risikobewertung (SRI) 5.00
          Anlageziel Allgemeine Vermögensbildung / Vermögensoptimierung
          Anlagehorizont Langfristig (länger als fünf Jahre)
          Nachhaltigkeits-Indikator E

          Scroll

          Registrierungen

          • Dänemark
          • Deutschland
          • Finnland
          • Irland
          • Italien
          • Luxemburg
          • Niederlande
          • Norwegen
          • Österreich
          • Schweden
          • Schweiz
          • Spanien
          • Vereinigtes Königreich

          LISTUNGEN

          Exchange Currency Listing Date SEDOL Bloomberg Ticker RIC
          Borsa Italiana EUR 26-Apr-22 BMX8CR5 PETZ IM PETZ.MI
          Deutsche Börse Xetra EUR 05-Apr-22 BMX8CS6 KATZ GY KATZ.DE
          London Stock Exchange USD 05-Apr-22 BMX8907 PETZ LN PETZ.L
          London Stock Exchange GBP 05-Apr-22 BMX8918 PAWZ LN PAWZ.L
          SIX Swiss Exchange CHF 13-Jun-22 BMX8929 PETZ SE PETZ.S

          Scroll

          RISIKEN

          Der Fonds kann Risiken ausgesetzt sein, die mit der Branche für Heimtierbedarf verbunden sind, darunter: 1) Änderungen bei der Höhe der Ausgaben, die Konsumenten für Haustiere und Haustierprodukte aufwenden, sei es infolge einer Rezession oder infolge anderer Wirtschaftsfaktoren, 2) intensiver nationaler und internationaler Wettbewerb, 3) Risiko der Obsoleszenz bestehender Produkte und Dienstleistungen, 4) Verlust des Patent-, Urheberrechts- und Warenzeichenschutzes und 5) neu entstehende Branchenstandards und regulatorische Anforderungen. Die vorstehenden Risiken können bei einzelnen Unternehmen und/oder bei Unternehmen, die in bestimmten Segmenten der Branche für Heimtierbedarf tätig sind, zu geringeren Umsätzen und/oder niedrigeren Gewinnmargen führen.

          Einige Unternehmen sind möglicherweise kleiner und weniger erfahren und verfügen lediglich über begrenzte Produktlinien, Märkte oder finanzielle Ressourcen und eine geringere Zahl erfahrener Management- oder Marketingmitarbeiter. Sie können extremen Preis- und Volumenschwankungen unterliegen, die oftmals in keinem Zusammenhang zu ihrer operativen Leistung stehen.

          Der Index setzt sich in der Regel aus einer Mischung aus Unternehmen mit geringer, mittlerer und hoher Kapitalisierung zusammen. Unternehmen mit geringer Kapitalisierung reagieren anfälliger auf ungünstige Unternehmens- und wirtschaftliche Ereignisse als größere, etabliertere Unternehmen und entwickeln sich daher unter Umständen schlechter als andere Marktsegmente oder der Aktienmarkt als Ganzes. Wertpapiere von Unternehmen mit geringer Kapitalisierung werden in der Regel in geringerem Umfang gehandelt, sind weniger liquide (d. h. weniger gut handelbar) und sind oft anfälliger für Marktschwankungen (d. h. größere und unvorhersehbarere Kursänderungen) als Aktien von größeren Unternehmen oder der Aktienmarkt als Ganzes.

          Sonstiges: 1) Drittdienstleister (wie etwa die Verwahrstelle des ICAV) können insolvent werden und fällige Gelder nicht an den Fonds zahlen oder Vermögenswerte des Fonds nicht zurückgeben. 2) Wenn der Indexanbieter den Index nicht mehr berechnet oder wenn die Lizenz des Fonds zur Nachbildung des Index endet, muss der Fonds womöglich geschlossen werden. 3) Möglicherweise können nicht zu jedem Zeitpunkt Anteile des Fonds an einer Börse ge- oder verkauft oder nicht zu Preisen ge- oder verkauft werden, die den Nettoinventarwert angemessen widerspiegeln. 4) Es gibt weder eine Kapitalgarantie noch einen Schutz des Werts des Fonds, und Anleger können den gesamten Betrag verlieren, den sie in den Fonds investiert haben. 5) Es wird auf den Abschnitt „Risikofaktoren“ des Prospekts des ICAV und des Prospektanhangs für den Fonds verwiesen.

          Kontakt

          Bitte beachten Sie, dass wir keine Anlageberatung anbieten und nur allgemeine Fragen beantworten. Wir werden keine auf Ihre individuellen Umstände bezogenen Eingaben beantworten. Einzelanleger sind angehalten, sich für alle anlagebezogenen Fragen an ihren professionellen Berater/Makler wenden.

          • 1
          • 2
          • 3

          Select Your Country

          United Kingdom
          Germany
          Italy
          Switzerland
          Austria
          Denmark
          Finland
          Ireland
          Luxembourg
          Netherlands
          Norway
          Spain
          Sweden

          Select Your Investor Type

          ======