So Geht Der Kauf

          BIG IDEAS 2024

          Jährlicher Forschungsbericht

          Herunterladen

          ÜBER BIG IDEAS

          Big Ideas ist seit 2017 eine Tradition von ARK und bietet eine umfassende Analyse der technologischen Konvergenz und ihres Potenzials, Branchen und Volkswirtschaften auf globaler Ebene zu revolutionieren. Das Herzstück dieses Berichts ist eine gründliche Recherche, die vom ARK-Investmentteam akribisch durchgeführt wird.

          ARK strebt einen langfristigen Kapitalzuwachs an, indem es in die Vorreiter, Ermöglicher und Nutznießer von bahnbrechenden Innovationen investiert. In der Überzeugung, dass Innovation nicht nur der Schlüssel zu Wachstum, sondern auch zu Widerstandsfähigkeit ist, unterstreicht ARK die Notwendigkeit einer strategischen Allokation von Innovation im Portfolio eines jeden Anlegers. Dieser Ansatz zielt darauf ab, die exponentiellen Wachstumschancen zu nutzen, die in breit angelegten Indizes oft übersehen werden, und gleichzeitig eine Absicherung gegen die Risiken zu bieten, die von etablierten Unternehmen ausgehen, die mit Störungen konfrontiert sind.

          TOPICS

          Smart Contracts: Der Treiber für ein internetbasierte Finanzsystem

          Wenn die Migration von Finanzanlagen auf die Blockchain-Infrastruktur ähnlich schnell vonstatten ginge wie die Verbreitung des Internets und die mit dezentralen Finanzdienstleistungen verbundenen Umsätze ein Drittel derjenigen traditioneller Finanzdienstleistungen betragen würden, könnten mit intelligenten Verträgen jährliche Einnahmen von mehr als $USD 450 Mrd. erzielt werden.

          Digitale Wallets: Schließung des Kreislaufs mit zweiseitigen Netzwerken

          Laut der ARK-Studie werden die Umsätze ausgewählter vertikaler Softwareplattformen in den nächsten sieben Jahren jährlich um 22-33% steigen, von $USD 7 Mrd. im Jahr 2023 auf $USD 27-50 Mrd.. USD im Jahr 2030, wenn der Zahlungsverkehr mit Verbrauchern, das Merchant Banking und die Lohn- und Gehaltsabrechnung für Mitarbeiter geschlossen werden.

          Bitcoin im Jahr 2023: Nachweis der Widerstandsfähigkeit und Erholung nach den Herausforderungen im Jahr 2022

          Im Jahr 2023 stieg der Bitcoin-Kurs um 155% und erreichte eine Marktkapitalisierung von $USD 827 Mrd..

          Technologische Konvergenz

          Ausgelöst durch Durchbrüche in der künstlichen Intelligenz könnte der Wert des globalen Aktienmarktes, der mit disruptiven Innovationen verbunden ist, bis 2030 von 16% auf mehr als 60% ansteigen. Infolgedessen könnte die mit disruptiven Innovationen verbundene jährliche Aktienrendite in den nächsten sieben Jahren mehr als 40 % betragen und die Marktkapitalisierung von heute $USD 19 Bio. auf rund $USD 220 Bio. im Jahr 2030 ansteigen.

          Robotics: Generalisierung der Automatisierung dank der Konvergenz von KI-Software und -Hardware

          Da die Kosten für Hard- und Software nach dem Wright’schen Gesetz sinken, dürfte die KI die Produktivität weiter steigern und eine neue Marktchance für verallgemeinerbare Robotik schaffen, die in großem Maßstab einen Jahresumsatz von über $USD 24 Bio. erzielt.

          Digital Consumers: Der Übergang zur digitalen Freizeit

          Laut der ARK-Studie dürften die Ausgaben für die digitale Freizeitgestaltung den physischen Optionen den Rang ablaufen und in den nächsten sieben Jahren jährlich um 19 % wachsen, von $USD 7 Bio. im Jahr 2023 auf $USD 23 Bio. im Jahr 2030.

          Elektrofahrzeuge: Niedrigere Batteriekosten fördern die Einführung von Elektrofahrzeugen

          ARK prognostiziert, dass der Absatz von Elektrofahrzeugen in den nächsten sieben Jahren jährlich um 33% steigen wird, von etwa 10 Millionen im Jahr 2023 auf 74 Millionen im Jahr 2030.

          Multiomic Tools & Technologie: Biologische Erkenntnisse in wirtschaftlichen Wert umwandeln

          Der ARK-Forschung zufolge könnten die Ausgaben für Forschung und Entwicklung (R&D) pro Medikament mit Hilfe von Multiomic-Tools und -Technologie um mehr als 25% gesenkt werden.

          Künstliche Intelligenz: Globale Intelligenz skalieren und die Arbeit neu definieren

          Die Konvergenz von Hardware und Software könnte die Kosten für KI-Schulungen bis 2030 jährlich um 75% senken.

          Reusable Rockets: Den Weltraum für die Wirtschaft öffnen

          Nach den Untersuchungen von ARK könnten die Einnahmen aus der Satellitenkommunikation im Jahr 2030 $USD 130 Mrd. erreichen, was immer noch nur ein Bruchteil der rund $USD 2 Bio. an Telekommunikationseinnahmen ist.

          Autonome Logistik: Kosten senken und Lieferketten umgestalten

          Der ARK-Studie zufolge könnten die Umsätze mit autonomen Lieferdiensten von heute Null auf $USD 900 Mrd. im Jahr 2030 ansteigen.

          Bitcoin-Allokation: Die wachsende Rolle von Bitcoin in Portfolios

          In den letzten sieben Jahren betrug die annualisierte Rendite von Bitcoin durchschnittlich 44%, während sie bei anderen wichtigen Anlageklassen durchschnittlich 5.7% betrug.

          Präzisions-Therapien: Krankheiten effizienter und kostengünstiger heilen

          Nach den Untersuchungen von ARK könnte der Unternehmenswert von Firmen, die sich auf Präzisionstherapien konzentrieren, in den nächsten sieben Jahren jährlich um 28% steigen, von $USD 820 Mrd. im Jahr 2023 auf $USD 4.5 Bio. im Jahr 2030.

          Robotaxis: Den städtischen Nahverkehr sicher und erschwinglich gestalten

          Laut einer Studie von ARK könnten Robotaxi-Plattformen die persönliche Mobilität neu definieren und in den nächsten fünf bis zehn Jahren einen Unternehmenswert von $USD 28 Bio. generieren.

          3D-Druck: Die Produktion neu gestalten

          Der ARK-Studie zufolge könnten die Umsätze aus dem 3D-Druck in den nächsten sieben Jahren jährlich um ~40 % steigen, von heute ~$USD 18 Mrd. auf ~$USD 180 Mrd. im Jahr 2030.

          • 1
          • 2
          • 3

          Select Your Country

          United Kingdom
          Germany
          Italy
          Switzerland
          Austria
          Denmark
          Finland
          Ireland
          Luxembourg
          Netherlands
          Norway
          Spain
          Sweden

          Select Your Investor Type

          ======