fbpx

ETFs leicht gemacht

Alles was Sie wissen müssen

01

WAS IST EIN ETF?

Exchange Traded Funds (ETFs) sind eine Art von Investmentfonds, die an der Börse gekauft und verkauft werden können, wie jedes anderes Wertpapier auch. ETFs sind diversifiziert, liquide, transparent und für alle Anleger zugänglich.

Ein ETF bildet in der Regel einen Aktienindex nach, der sich aus börsennotierten Unternehmen zusammensetzt (z.B. dem S&P). Er tut dies, indem er in jedes Unternehmen innerhalb des Index im gleichen Verhältnis investiert, in dem es im Index vertreten ist.

02

WARUM EINEN ETF KAUFEN?

Hier bei Rize ETFs glauben wir, dass ETFs die kosteneffektivste Möglichkeit sind, um ein Investment in die Megatrends, die unsere Welt prägen, darzustellen. Die Gründe dafür sind wie folgt.

Zugang
Anleger profitieren vom Zugang zu Unternehmen, die an den globalen Börsen notiert sind, durch den Kauf eines einzigen ETFs in ihrer Landeswährung und auf ihrem Heimatmarkt.
Liquidität
ETFs werden im Gegensatz zu typischen Investmentfonds den ganzen Tag über gehandelt. Dies bedeutet, dass Anleger ihre Anlagen zu jedem Zeitpunkt des Handelstages handeln können.
Diversifizierung
ETFs bieten ein diversifiziertes Angebot an Anlagethemen. Unser ETF für medizinischen Cannabis beispielsweise bietet eine Investitionsmöglichkeit in börsennotierten Unternehmen auf der ganzen Welt an, die in der medizinischen Cannabisindustrie tätig sind.
Transparenz
Wir veröffentlichen täglich die vollständigen Portfoliobestände für alle unsere ETFs, so dass die Anleger genau sehen können, in was sie investiert sind.

03

WAS IST EIN INDEX?

Jeder der von uns angebotenen ETFs bildet einen speziell dafür entwickelten Index ab, der in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten thematischen Forschungshaus erstellt wurde, das für die Identifizierung aller Unternehmen verantwortlich ist, die dieses Thema abdecken (z.B. das medizinische Cannabis-Thema/den Sektor). Unser Ziel ist es, Anlegern einen noch nie dagewesenen Zugang zu den Megatrends von morgen zu ermöglichen.

04 ETF-RISIKEN

Kapitalrisiken. Alle Finanzanlagen bringen ein gewisses Risiko mit sich. Der Wert einer Investition in einen ETF und die daraus erzielten Erträge können daher im Laufe der Zeit schwanken, und ein Anleger erhält möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag in voller Höhe zurück.

Wie bei allen Fonds, die einen Index nachbilden sollen, kann es vorkommen, dass die Performance eines ETFs unter Umständen nicht mit der Performance des Index, den er nachbilden soll, übereinstimmt. Auch wenn der Indexanbieter die Berechnung des vom ETF nachgebildeten Index einstellt oder die Lizenz des ETF zur Nachbildung des Index beendet wird, muss der ETF möglicherweise geschlossen werden.

Unsere ETFs haben diverse Währungsrisiken. Der Wert von Anlagen, die ein Fremdwährungsrisiko beinhalten, kann durch Wechselkursschwankungen beeinflusst werden.

Drittdienstleister (z.B. die Verwahrstelle der ICAV) können in Konkurs gehen und dem ETF geschuldete Gelder oder die Rückgabe von Vermögenswerten, die dem ETF gehören, unter Umständen nicht bezahlen.

Es ist unter Umständen nicht immer möglich, die Anteile des ETF an einer Börse oder zu Preisen, die den Nettoinventarwert des ETFs genau widerspiegeln, zu kaufen und zu verkaufen.

05 WIE KÖNNEN SIE UNSERE ETFS KAUFEN?

Wenn Sie ein privater Anleger sind, können Sie unsere ETFs über eine Reihe von etablierten Retail-Brokern, Robo-Advisor und Plattformen kaufen – um hierzu eine vollständige Liste zu erhalten, klicken Sie bitte unten auf „Wie kaufe ich“.

Wie verfahre ich, wenn meine Plattform / mein Broker unten nicht aufgelistet ist?

Wenn Ihr Broker / Ihre Plattform unten nicht aufgeführt ist, bedeutet das nicht, dass unsere ETFs dort nicht erhältlich sind. Möglicherweise sind wir einfach noch nicht dazu gekommen, sie in unsere Liste aufzunehmen! Bitte führen Sie also zunächst auf der von Ihnen genutzten Plattform eine Schnellsuche mit dem ETF-Namen oder ISIN-Code durch, um zu prüfen, ob die ETFs dort verfügbar sind.

Wie verfahre ich, wenn der ETF nicht auf meiner Plattform / bei meinen Broker verfügbar ist?

Keine Sorge, es ist schnell und einfach, unsere ETFs hinzuzufügen. Setzen Sie sich einfach mit Ihrem Broker / Ihrer Plattform in Verbindung, teilen Sie Ihrer dortigen Kontaktperson die ETF-Namen und ISIN-Codes mit und bitten Sie darum, unsere ETFs hinzuzufügen.

So Geht Der Kauf

06 KOSTEN

Unsere ETFs bieten Anlegern einen kostengünstigen Marktzugang. Sie tragen eine feste Verwaltungsgebühr, die so genannte „Total Expense Ratio“ (TER), die als Prozentsatz des Gesamtwertes des ETFs auf Jahresbasis berechnet wird. Die ETFs zahlen ferner Transaktionskosten, die sich auf den periodischen Kauf und Verkauf der Unternehmen des nachgebildeten Index beziehen. Anleger, die unsere ETFs über eine Börse kaufen, zahlen eine „Bid-Offer“-Spanne, die die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis widerspiegelt. Der Broker oder die Plattform, über die Sie Ihre Anlagen in unseren ETFs verwalten, kann Ihnen auch bestimmte Gebühren in Rechnung stellen, wie sie es auch beim Kauf, Verkauf und Halten von Aktien von gewöhnlichen Unternehmen tun.

KONTAKT

Bitte beachten Sie, dass wir keine Anlageberatung anbieten und nur allgemeine Fragen beantworten. Wir werden keine auf Ihre individuellen Umstände bezogenen Eingaben beantworten. Einzelanleger sind angehalten, sich für alle anlagebezogenen Fragen an ihren professionellen Berater/Makler wenden.

  • 1
  • 2
  • 3

Select Your Country

United Kingdom
Germany
Italy
Switzerland
Austria
Denmark
Finland
Ireland
Luxembourg
Netherlands
Norway
Spain
Sweden

Select Your Investor Type

======